In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern organisieren wir regelmäßig diverse Veranstaltungen, Sensibilisierungen und Fortbildungen zum Thema Extremismus, Radikalismus, Prävention, Resilienzstärkung, usw.

27.03.2019 (Mittwoch)

Einordnung der psychosozialen Prävention in die Vorbeugung von gewaltsamem Radikalismus

Im Rahmen des EMR Interreg-Projektes „EMR-EYES“ organisiert die Präventionsanlaufstelle Wegweiser Ostbelgien am 27. März 2019 im Kloster Heidberg Eupen (B) eine internationale Fachtagung...

Weiterlesen …

21.02.2019 (Donnerstag)

Fortbildung - Jugendliche zwischen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus

Im Rahmen der Strategie zur Vorbeugung von gewaltsamen Radikalismus in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens organisiert die Wegweiser-Anlaufstelle Ostbelgien in Kooperation...

Weiterlesen …

29.11.2018 (Donnerstag)

Forum „Identität, Kultur und Gewalt“ im Parlament der DG

Forum „Identität, Kultur und Gewalt“ - 30. November 2018 im Parlament der DG

Weiterlesen …

30.09.2018 (Sonntag)

Fortbildung „Cowopra“

Die Wegweiser-Anlaufstelle Ostbelgien organisiert am 1. Oktober 2018 eine Fortbildung zum Thema „Erkennung der Merkmale der Gewaltbereiten Radikalisierung – Cowopra“.

Weiterlesen …

24.09.2018 (Montag)

Veranstaltung / Ausstellung

Veranstaltung - Aussteiger aus der rechtsextremen Szene – Ausstellung am 25. September um 14.30 Uhr im Konferenzraum 1 des Triangel in St. Vith.

Weiterlesen …

25.01.2018 (Donnerstag)

Fortbildung - Fit für kulturelle Vielfalt in Ostbelgien

Die Wegweiser-Anlaufstelle Ostbelgien organisiert am 25. Januar in Kooperation mit „Info-Integration“ eine Fortbildung zum Thema „Fit für kulturelle Vielfalt in Ostbelgien“ mit Markus Reissen ...

Weiterlesen …

Beratung

Begleitung

Aufklärung

Vernetzung